Reittherapie, eigenes geschreibsel

Eigentlich wollte ich jetzt gerade auch noch eine Weiterführung zu meinem Therapiegesoggsel machen, was vielleicht manche interessiert, allerdings hasst mich dieses eintragungsfeld hier ein bissen. Zuerst eben der Scherz, dass es nicht geklappt hat mit meiner Grafik und so weiter. Daweil war ich heute so zu witzen aufgelegt, das der Text richtig gut rüber kam. Aber den ganzen Text jetzt nochmal schreiben, neee. Dazu habe ich aktuell keinen Nerv.

 

Ich wollte eigentlich darüber berichten, wie toll ich reittherapie finde und wie hilfreich und co. Das ich es blöd finde mit der Krankenkasse, dass diese es nicht übernehmen in Deutschland. Und man lieber Geld in die Forschung steckt damit Apfelsaft mal nicht mehr gelb ist. Was natürlich den betroffenen, die es bräuchten und deren Familien finanziell Unterstützung bräuchten, gar nichts bring. Aber gut, so ist das hier nun mal. Diejenigen die etwas benötigen stehen oft recht weit unten und hat einfach Pech gehabt. Aber gut, da kann ich lange drüber schimpfen. Und durchs schimpfen wird es auch nicht besser. Die Verantwortlichen für diesen Heilmittelkatalog sind seit bereits gut 35 Jahren nicht davon zu überzeugen, dass Reittherapie einen positiven Effekt auf körper und geist hat. Die wissenschaftlichen Grundlagen sind ihnen zu dürftig. Als hätte man in den letzten 35 Jahren nicht genügend Beweise. Aber gut, viel rumjammern hilft nichts. Entweder was tun oder klappe halten, Däumchen drehen und auf besseres Wetter warten.

 

Die Auswertung folgt natürlich noch, sofern ich es doch schaffen sollte, die ist nämlich echt interessant, da lasse ich aber dann meinen Senf dazu ab, damit jeder versteht wsa damit abgeht und co. Bringt ja nix wenn ich das jetzt erzähle. Bis das dingens drin ist, ist warscheinlich meine Info nicht mehr so zusammenhängend, wenn ich die jetzt dazu schreibsel.  

 

16.4.15 20:24

Letzte Einträge: Test , Thermomix, zweiter Versuch , Nun ja, Fleisig

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen